Workshops & Aktionen.

Bei Interesse an einer Veranstaltung melden Sie sich direkt bei Ihrem Schulungszentrum vor Ort.

  • 28.01.2021 Live-Online-Training
  • 25.02.2021 Live-Online-Training
  • 25.03.2021 Live-Online-Training

User Adoption – ein wirkungsvoller Methodenmix.

teilnehmer
1 Tag
teilnehmer
EUR420/Person (zzgl. Mwst.)
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.

Durchführung ab 3 Teilnehmern

User Adoption zählt mittlerweile zu einen festen Bestandteil von Software-Einführungen, insbesondere wenn es um die Einführung von Technologien geht, die die Zusammenarbeit und Kommunikation der Mitarbeiter verbessern soll. Wie zum Beispiel beim Modern Workplace.

Damit ist User Adoption verantwortlich für den Erfolg einer Software-Einführung, denn Mitarbeiter müssen diese annehmen, akzeptieren, die Mehrwerte und Vorteile entdecken und kennen und schließlich die Funktionen auch sinnvoll und produktiv nutzen können.
Der Umfang der User Adoption ist abhängig vom Projekt und von der Ausgangssituation: Kleine Projekte mit überschaubaren Veränderungsumfang und wenig Hürden bei Mitarbeitern können den Fokus stärker auf die Befähigung legen, während große Projekte mit einer großen wahrgenommen Veränderung viel in die Sensibilisierung der betroffenen Zielgruppe investieren, um alle von Anfang an mitzunehmen.
Was User Adoption ist, welche Methoden verwendet werden und wie man einen wirkungsvollen Methodenmix erstellen kann, ist Teil dieses Trainings.

Ziel des Trainings:

  • Sie wissen was User Adoption ist, warum es wichtig ist und welche Methoden verwendet werden.
  • Sie wissen wie Sie ein User Adoption-Projekt aufbauen und welche Phasen Sie einplanen müssen.
  • Sie wissen was Use Cases sind und können diese erstellen und beschreiben.
  • Sie können anhand von Use Cases einen wirkungsvollen Methodenmix erstellen, um ein erfolgreiches User Adoption-Projekt zu gestalten.
  • Sie kennen die Notwendigkeit durch Messung, Nachjustierung und Kommunikation Ihren Methodenmix zu verbessern und die Veränderung nachhaltig zu verankern.

Bestandteile des Trainings:

1.Teil: Was ist User Adoption

  1. Faktor Mensch
  2. Change Management
  3. Software-Einführung

2.Teil: Methoden der User Adoption

  1. Kommunikation
  2. Training
  3. Early Adopters & Champions
  4. Use Case und Personas
  5. Stakeholder
  6. Sponsoren

3.Teil: Vorgehen

  1. Vorbereitung
  2. Planen und Konzeptionieren
  3. Testen & Verbessern
  4. Ausweiten (Rollout)

4.Teil: User Adoption auf Basis von Use Cases aufbauen

  1. Warum mit Use Cases arbeiten
  2. Use Case Framework (Identifizieren, Detaillieren, Ausarbeiten)
  3. Applikationsportfolio
  4. Ableitungen für alle Aktivitäten

5.Teil: Methodenmix erstellen

  1. Analyse IST-SOLL
  2. Definition Personas (High Level)
  3. Erarbeitung Methoden
  4. Methoden-Mapping Methode-Inhalt-Persona
  5. Trainingsplan

6.Teil: anteasern Erfolgsmessung und dauerhaft verankern

  1. Messung & Justierung
  2. MWP Community etablieren

Dauer: 8 Schulstunden bzw. 6 Zeitstunden

Weitere Hinweise: Fortgeschrittenen Training:

  • Trainings- und Support-Konzepte entwickeln und bereitstellen
  • Community Management für eine nachhaltige Veränderung
  • Neues Arbeiten etablieren
  • Kollaborationsmethoden (nicht nur digital: agile, selbstorganisiert usw.)
  • MWP Erfolgsmessung und dauerhaft verankern

Die Organisation erfolgt über das Bechtle Schulungszentrum Solingen.

Ansprechpartner: Sandra Rietz, Tel. 0212 3390-147

sandra.rietz@bechtle.com