Workshops & Aktionen.

Bei Interesse an einer Veranstaltung melden Sie sich direkt bei Ihrem Schulungszentrum vor Ort.

Bootcamp MCSA Windows Server 2016 incl. drei Prüfungsvoucher.

teilnehmer
8 Tage
teilnehmer
4.980 €/Person (zzgl. Mwst.)
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.

Kurs: Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) Windows Server 2016 Bootcamp incl. drei Prüfungsvoucher

Seminardauer: 8 Tage (Freitag bis Freitag incl. Wochenende.)
Preis pro Person: 4.980 € (zzgl. Mwst.)
Seminarort: Bechtle Training Center in Münster
Prüfungsort: Pearson VUE Testcenter bei der Bechtle in Münster
Seminarzeiten: 09:00 bis 18:00 Uhr

Durchführungsgarantie: 15. - 22. März 2019

In diesem achttägigen Microsoft MCSA: Windows Server 2016 Bootcamp erlangen Sie die grundlegenden Fähigkeiten zur Entwicklung und Steuerung Ihrer Windows Server Umgebung. Sie erlernen außerdem die Ausführung der Zugangssteuerung, der Speicherverwaltung und Netzwerkadministrationsaufgaben unter Windows Server 2016. Sie lernen Windows Server 2016 zu installieren, einschließlich Nano Server, Hyper-V und Virtual Machines und von Ihrer bestehenden Server Plattform zu migrieren. Der Kurs deckt außerdem Netzwerkfähigkeiten wie Remote Zugriff, IP Grundlagen und VPNs ab, damit Sie die vollen Möglichkeiten von Windows Server 2016 nutzen können. Zusätzlich erlernen Sie die Einrichtung und Konfiguration von Active Directory Domain Services (AD DS), um Identitäten und Zugriffe in Windows Server 2016 zu verwalten.

Bild zu Workshop: Bootcamp MCSA Windows Server 2016 incl. drei Prüfungsvoucher

Die folgenden Leistungen sind im Preis enthalten:

  • Original Microsoft Schulungsunterlagen
  • Drei Microsoft Prüfungsvoucher
  • Verpflegung
  • Zertifizierter Microsoft MCT Trainer
  • Kostenfreie Parkplätze beim Schulungszentrum
  • Seminarteilnahme bis max. 8 Personen
  • Microsoft Teilnehmerbescheinigung
  • Kostenfreies WLAN

Dozent: Der von uns eingeplante Trainer ist zertifizierter Microsoft (MCT) Trainer und verfügt über umfangreiche und mehrjährige Projekt- und Schulungserfahrungen im Groß- und Systemkundenbereich.

Prüfungen

  • 70-740: Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016
  • 70-741: Networking with Windows Server 2016
  • 70-742: Identity with Windows Server 2016
  • Prüfungszentrum: Die Bechtle Münster ist Authorized Testcenter für Pearson VUE. Wir bieten Ihnen am Standort Münster die Möglichkeit, in Verbindung mit Ihrem Training die Prüfung direkt vor Ort in Münster abzulegen und sich so zertifizieren zu lassen. Alle Tests werden inhaltlich von den Herstellern zusammengestellt. Sie können sich entweder online direkt bei Pearson VUE anmelden oder die Anmeldung über uns vornehmen.

    Voraussetzungen:

    • Verständnis von Netzwerkgrundlagen
    • Kennen und verstehen von Security Best Practices
    • Grundlagen der Server Hardware
    • Erfahrung in der Arbeit mit Windows Server 2008 oder Windows Server 2012
    • Erfahrung mit einer Windows Server Infrastruktur Unternehmensumgebung
    • Kenntnisse über das OSI Modell
    • Verständnis von Kernkomponenten und -technologien der Netzwerkinfrastruktur wie Verkabelung, Router, Hubs und Switches
    • Vertrautheit mit Netzwerktopologien und -architekturen wie Local Area Networks (LANs), Wide Area Networks (WANs) und drahtlose Netzwerke
    • Einige Grundkenntnisse des TCP/IP Protokollstapels, Adressierung und Namensauflösung
    • Erfahrung mit und Kenntnisse von Hyper-V und Virtualisierung
    • Praxiserfahrung in der Arbeit mit Windows Client Betriebssystemen wie Windows 8.1 oder Windows 10
    • Einblicke in und Erfahrung mit AD DS Konzepten und Technologien in Windows Server 2012 oder Windows Server 2016
    • Grundkenntnisse im Windows PowerShell Befehlszeileninterface

    Agenda:

    MOC 20740 Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016

    • Install Windows Servers in host and compute environments (10-15%)
    • Implement storage solutions (10-15%)
    • Implement Hyper-V (20-25%)
    • Implement Windows containers (5-10%)
    • Implement high availability (30-35%)
    • Maintain and monitor server environments (10-15%)

    MOC 20741 Networking with Windows Server 2016

    • Implement Domain Name System (DNS) (15-20%)
    • Implement DHCP (15-20%)
    • Implement IP Address Management (IPAM) (15-20%)
    • Implement network connectivity and remote access solutions (25-30%)
    • Implement core and distributed network solutions (10-15%)
    • Implement an advanced network infrastructure (10-15%)

    MOC 20742 Identity with Windows Server 2016

    • Install and configure Active Directory Domain Services (AD DS) (20-25%)
    • Manage and maintain AD DS (15-20%)
    • Create and manage Group Policy (25-30%)
    • Implement Active Directory Certificate Services (AD CS) (10-15%)
    • Implement identity federation and access solutions (15-20%)