Scrum Product Owner (PSPO I) Training.

KURS-NR. EDU830064

Uhr
2 Tage
Kosten
1.419 €/Person (zzgl. Mwst.)
Teilnehmer
Ab 5 Teilnehmer
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.

Zielgruppe:

  • Programmierer/Entwickler
  • Agile Teams
  • Projektleitung
  • Fuehrungskraefte

Voraussetzung:

keine, jedoch Grundkenntnisse rund um Agilität und Scrum können hilfreich sein.

Ziel:

Vorbereitung auf die PSPO I Zertifizierungsprüfung der scrum.org, die offizielle Prüfung wird online über SCRUM.org abgenommen und ist im Seminarpreis enthalten. Die Prüfungssprache ist Englisch. Es werden die Scrum Rollen, Artefakte und Events besprochen. Sie lernen darüber hinaus Praktiken aus dem Arbeitsalltag eines Product Owners kennen. Dazu zählen z.B. das Erstellen eine Product Backlogs oder das Schreiben von User Stories. Der Product Owner ist verantwortlich dafür, dass das Produkt den maximalen Wert erzeugen kann. Deshalb benötigt der Product Owner gute Produktkenntnisse und muss diese im Sinne von Scrum dem gesamten Scrum Team nahe bringen. Leistungen.

Bemerkung:

Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit der Firma Leecon statt. Das Training wird durch erfahrene Scrum Master Trainer/Trainerinnen durchgeführt.


Inhalte:

  • Die Inhalte des internationalen Scrum Guide
  • Praxisnaher Ansatz + Scrum selbst erleben
  • Die Rolle und Aufgaben des Product Owners in multidisziplinären Teams
  • Das Arbeiten in der Selbstorganisation
  • Das Arbeiten in Timeboxen, Erstellen von Backlogs mit User Stories, das Backlog-Grooming und Planning-Poker
  • Viele praktische Tipps und Tricks


Unverbindliche Terminvorschläge & Buchung:

Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail an
schulung@bechtle.com