Lizenzmanagement Training.

KURS-NR. EDU830037

Uhr
3 Tage
Kosten
EUR3,270/Person (zzgl. Mwst.)
Teilnehmer
Ab 3 Teilnehmer
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.

Zielgruppe:

  • Service-Techniker
  • Fuehrungskraefte
  • PC-Benutzerservice
  • Netzwerk-Administratoren
  • Projektleitung

Voraussetzung:

Sie wollen vereinbarte Lizenzvertragsregeln mit einer nachvollziehbaren und einfach gehaltenen Dokumentation einhalten, um so ungeplante Zahlungen zu vermeiden.

Ziel:

Sie erstellen einfach und praxisnah mit vorhandenen Mitteln eine revisionssichere Dokumentation und Lizenzbilanz mit fortlaufender Transparenz - zur Unterstützung anderer Fachbereiche wie IT-Sicherheit, Datenschutz, Support, Anlagenbuchhaltung, Controlling und Geschäftsführung bei internen Service-Verrechnungen.

Inhalte:

  • Grundlage revisionssicherer Dokumentation, Abgrenzung der Eigentümer, Fallstricke der License Compliance in der Praxis – Auskunftserteilungspflicht gegenüber Urheber; Rahmenbedingungen: Remotenutzung, Virtualisierung, IT-Hosting / Zugriffe von Dritten
  • Aussagekräftige Lizenzbilanz (Stichtagsbezug): Kaufmännische Sicht – was ist ein Lizenznachweis und was muss in der Praxis nachgewiesen werden; Technische Sicht – welche Betriebsmittel müssen für die revisionssichere Dokumentation mit dokumentiert werden; Compliance Sicht – mit vorhandenen Mitteln nachvollziehbar dokumentieren
  • Kontinuierliche Transparenz bei Softwarelizenzierung: Integration in vorhandene IT-Service-Management-Prozesse; Richtlinien u.a. auch gegenüber Mitarbeitern; Tools; SAM / LM Prozesse organisationsweit