IT-Gerätebeschaffung im Einklang mit dem Gesundheitsschutz Training.

KURS-NR. EDU810012

Uhr
2 Tage
Kosten
EUR1,400/Person (zzgl. Mwst.)
Teilnehmer
Ab 3 Teilnehmer
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.

Zielgruppe:

  • Internet-/Datenschutz-/ Sicherheitsbeauftragte
  • Netzwerk-Administratoren
  • Fuehrungskraefte
  • PC-Benutzerservice
  • Projektleitung
  • Mitarbeiter von Vergabestellen

Voraussetzung:

Mitwirkung bei bzw. Leitung der IT-Geräte-Beschaffung.

Ziel:

Erfüllung aller Anforderungen für Beschaffung und Betrieb von IT-Geräten (PCs, LCD-Monitore, Tastaturen, Notebooks, Drucker, Multifunktionale Geräte) und Büromöbel am Bildschirmarbeitsplatz

Inhalte:

  • Der Verfahrensablauf von Ausschreibung bis zur Entscheidung
  • Spezielle Rechtsfragen zur Sicherung der Produktqualität (Sicherheitsrelevante Zertifikate, Referenzprodukt, Hersteller/Lieferantenverpflichtung, Überwachung der Lieferqualität)
  • Pflichten der Arbeitgeber bei der Beschaffung (Beschaffenheit, Mindestanforderungen): Arbeitsschutz- & Gerätesicherheitsgesetz, Bildschirmarbeits- & Betriebssicherheitsverordnung (über EU-Richtlinien verpflichtend), Anforderungen der Berufsgenossenschaft
  • Welche Zulassungen müssen IT-Geräte haben (CE, GS), welche sollten sie haben (TCO 03/05, Energy Star, Blauer Engel, ECO-Kreis)
  • Qualifizierte Auswahl der Geräte-Technik & Büromöbel; Messen & Prüfen zur Qualifizierten Beurteilung; Leuchtdichte, Kontraste, Zeichendarstellung, Farbreflexionsgrad, Tastaturen/Mäuse, PC-S
  • Anforderungen an Gestaltung von Bildschirmarbeitsplätzen: Flächenbedarf & Anordnung, Licht/Beleuchtung, Klima, Temperatur, Luftfeuchte, Luftgeschwindigkeit, Lärm, Grenzwerte


Unverbindliche Terminvorschläge & Buchung:

Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail an
schulung@bechtle.com