NUIX Foundation: Investigations&Response Training.

KURS-NR. EDU703002

Uhr
3 Tage
Kosten
EUR2,000/Person (zzgl. Mwst.)
Teilnehmer
Ab 5 Teilnehmer
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.
Hersteller Bild

Zielgruppe:

  • Sicherheitsexperte
  • Internet-/Datenschutz-/ Sicherheitsbeauftragte
  • Forensiker
  • Datenbank-Administratoren

Voraussetzung:

Fortgeschrittene Nutzer mit mindestens 6 Monaten Erfahrung mit Microsoft Windows-Umgebungen.

Ziel:

Sie können die Nuix Workbench für die forensische Analyse von Beweismitteln einsetzen. Dazu befassen Sie sich mit dem Nuix Workstation Investigations & Response-Tool, mit Techniken zum Erstellen von Fällen, Verarbeiten von Dateien und effizienteren Analysieren von Beweisen. Sie lernen alle Verfahren zur erfolgreichen Erstellung eines Untersuchungsfalls kennen und prüfen die vielen Vorverarbeitungsoptionen, um verschiedene Formate unstrukturierter Daten und forensischer Abbilder aufzunehmen. Sie lernen die Funktionen des Tools kennen, um Daten für die Berichterstellung zu durchsuchen, anzuzeigen, filtern, kennzeichnen und visualisieren.

Bemerkung:

Der Preis versteht sich inkl. Seminarunterlagen (Trainingshandbuch) und inkl. Labumgebung.


Inhalte:

  • Vorstellung der Nuix Technologie und Geschichte
  • Ausbalancieren der Systemressourcen nach Anwendungsfall
  • Oberfläche, Filter und grundlegende Suchfunktionen
  • Prozessierung von Beweisdaten und Erstellen von Fällen
  • Analyse Teil 1: Auslassen irrelevanter Artefakte
  • Analyse Teil 2: Suche nach Artefakten in Beweismitteln
  • Export- und Berichtfunktionen
  • Erstellen von forensischen Abbildern mit Nuix Imager
  • Untersuchung von Windows Artefakten
  • Strukturierung von Daten mittels Named Entities
PDF anzeigen (226 KB)