Azure Data Solution, Implementing (DP-200 MOC) Training.

Cloud  / Cloud

KURS-NR. EDU639332

Uhr
3 Tage
Kosten
EUR1,740/Person (zzgl. Mwst.)
Teilnehmer
Ab 2 Teilnehmer
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.
Hersteller Bild

Zielgruppe:

  • Datenbank-Administratoren
  • Programmierer/Entwickler
  • Zertifizierungsanwaerter

Voraussetzung:

Gute Grundkenntnisse rund um Datenbanken, sowie die Kenntnisse aus dem Kurs Azure Fundamentals (AZ-900).

Ziel:

Rolle: Azure Data Engineer Associate, Exam DP-200. Mit verschiedenen Daten-Platform Techniken erfüllen Sie wirtschaftliche und technische Anforderungen und bauen daraus On-Premises, Cloud und hybride Lösungen - mit relationalen und No-SQL Daten. Streaming und Batch Data, Authentication, Authorization, Monitoring von Data Storage und Data Processing, Troubleshooting und Disaster Recovery runden diesen Kurs ab.

Inhalte:

  • Azure für den Datentechniker/Data Engineer
  • Arbeiten mit Data Storage
  • Ermöglichen einer Team-basierenden Datenbereitstellung mit Azure Databricks
  • Aufbau von global verteilten Datenbanken mit Cosmos DB
  • Arbeiten mit relationalen Datenspeichern in der Cloud
  • Durchführen einer Echtzeit-Analyse mit Stream Analytics
  • Ausgestalten der Datenbewegungen mit Azure Data Factory
  • Absichern der Azure Daten-Plattform
  • Überwachung und Troubleshooting der Datenspeicher und Prozesse