Netzwerkgrundlagen Training.

KURS-NR. EDU500010

Uhr
2 Tage
Kosten
EUR1,160/Person (zzgl. Mwst.)
Teilnehmer
Ab 2 Teilnehmer
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.

Zielgruppe:

  • Quereinsteiger
  • Netzwerk-Administratoren
  • Instandhalter/Mechatroniker/ Maschinen- und Anlagenfuehrer

Voraussetzung:

Grundkenntnisse der Datenverarbeitung.

Ziel:

Sie kennen die Grundbegriffe des Netzwerkes.

Inhalte:

  • Überblick und Grundlagen: Begriffe, Kabeltypen, Modulationsverfahren, Netzwerktopologien, Zugriffsmethoden, Übertragungsarten, Handshakingverfahren, Point-to-Point/Point-to-Multipoint
  • Netzwerkkomponenten: Hubs, Switches, Router, Bridges, Gateway (Proxy), Repeater, AccessPoint, Multilayerswitch, Firewall
  • Netzwerkkarten: Arten und Aufgaben
  • Das OSI-Referenzmodell (Open Systems Interconnection Reference Model)
  • Netzwerkprotokolle; Grundlagen des TCP/IP-Protkolls (Transmission Control Protocol / Internet Protocol)
  • Zuteilung und Bildung von IP-Adressen: Routingtabelle, DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol), NAT (Network Address Translation - Namensauflösung)
  • Clientsysteme und Serversysteme; Netzwerkdienste
  • Netzwerkanalyse-Tools
  • Troubleshooting
  • Wichtige Begriffe, z.B. Extranet, Intranet, Internet, Ethernet
  • WLAN (Wireless Local Area Network)