Windows Server 2016 - Hyper-V Training.

KURS-NR. EDU468421

Uhr
2 Tage
Kosten
EUR1,200/Person (zzgl. Mwst.)
Teilnehmer
Ab 1 Teilnehmer
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.
Hersteller Bild

Zielgruppe:

  • Support-Mitarbeiter
  • Netzwerk-Administratoren

Voraussetzung:

Kenntnisse in der Administration von Windows Server 2016.

Ziel:

Die optimale Planung, Einrichtung und Verwaltung von Hyper-V sowie die dazugehörigen Hochverfügbarkeitsszenarien.

Inhalte:

  • Überblick und Vorteile der Microsoft Server Virtualisierung, Grundlagen und Merkmale von Hyper-V, Neuerungen und Verbesserungen
  • Hyper-V-Server installieren: Voraussetzungen und Planung, Installieren der Rolle Hyper-V
  • Storage: Von Hyper-V verwendete Dateien (neu: vhdx), Snapshot-Technologie, Online-Merge, Pass-through Disks und virtuelle Geräte
  • Virtuelle Netzwerke: Verbindungs- bzw. Netzwerk-Typen, Erweiterbarkeit von virtuellen Netzwerk-Switchen, NIC-Teaming,
  • Hyper-V Verwalten: Lokale & Remote-Administration, Hyper-V Manager, PowerShell-Administration, Dynamic Memory, Backup & Restore
  • Erstellen und Verwalten von Gast-Systemen: Grundlegender Aufbau, VMs (Virtuelle Maschinen) einrichten, Export und Import von VMs
  • Hochverfügbarkeit: Hyper-V im klassischen Cluster, Hyper-V-Replikation
  • Nano Server: Installieren, Konfigurieren, Verwalten
  • Nested Virtualization; Hyper-V Network Virtualization, VXLAN
  • Hot-Add Funktionen, Integrationsdienste via Windows Update
  • SMB3 (Server Message Block) mit Remote Direct Memory Access
  • VM Cluster Resiliency, Überblick über Security rund um Hyper-V