VMware vSphere 6.7 Advanced - Design, Optimierung und Troubleshooting Workshop.

KURS-NR. EDU465314

Uhr
2 Tage
Kosten
1.200 €/Person (zzgl. Mwst.)
Teilnehmer
Ab 3 Teilnehmer
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.

Zielgruppe:

  • Support-Mitarbeiter
  • Netzwerk-Administratoren

Voraussetzung:

Gute Grundkenntnisse rund um VMware/ESXi.

Ziel:

Sie können VMware vSphere sinnvoll administrieren.

Bemerkung:

Dies ist ein praxisorientierter HandsOn-Workshop, mit deutschen Schulungsunterlagen und einer leistungsfähigen Schulungsumgebung zum Üben.


Inhalte:

  • VMware: Firmenhintergrund, Produktpalette
  • vSphere: Funktionen, Architektur, Lizenzmodell
  • ESXi vNetworking: interne Netzwerkstruktur, virtuelle Standard Switche, Distributed Switche, Netzwerkpolicies: Security, Shaping, NIC Teaming, Optimierung für Lastverteilung und Redundanz, physische Anbindung, Netzwerk E/A Steuerung, Netzwerkressourcenpools, VLAN: Trunking, Private VLAN
  • ESX vStorage: SAN Technologien, FibreChannel/FCoE & iSCSI, vSphere VMFS Datenspeicher (Erweiterung, Multipathing), Raw Device Mapping und NPIV, Speicher VMotion, Speicherprofile, NAS Datenspeicher (NFS), Virtual Volumes
  • Troubleshooting: Methodik, Problemanalyse von Virtuellen Maschinen, ESXi und vCenter, Performanceprobleme, Fehlerszenarien
  • Command Line Interfaces: vCLI, ESXi Shell, PowerCLI, vMA (vSphere Management Assistant)
  • VSAN: Software Defined Storage, Architektur, Voraussetzungen, VSAN Datenspeicher, VM Storage Policies
  • Stateful/Stateless Installation von ESXi, vSphere Auto Deploy, DVD Installation