Icinga2 - Monitoring und Optimierung Training.

KURS-NR. EDU427014

Uhr
3 Tage
Kosten
EUR2,100/Person (zzgl. Mwst.)
Teilnehmer
Ab 2 Teilnehmer
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.
Hersteller Bild

Zielgruppe:

  • PC-Benutzerservice
  • Netzwerk-Administratoren
  • Support-Mitarbeiter
  • Instandhalter/Mechatroniker/ Maschinen- und Anlagenfuehrer

Voraussetzung:

Kenntnisse in Linux/UNIX, Grundkenntnisse Netzwerke (OSI)

Ziel:

Sie nutzen Icinga2 als System- und Netzwerküberwachungswerkzeug, zur Überwachung von Linux, Unix und MS Windows Hosts, Netzwerkgeräten, Virtualisierungsplattformen, Netzwerkdienste wie Web- und Mailserver, Verzeichnisdienste, Datenbanken. Dabei zeigt es Umsteigern von anderen freien Monitoringlösungen genauso wie Monitoring-Neulingen, wie eine Umgebung aufgebaut und Schritt für Schritt immer umfangreicher und umfassender gestaltet wird.

Inhalte:

  • Was ist und kann Icinga2 als auf Open-Source-Basis basierende, skalierbare und erweiterbare Monitoring-Lösung - Unterschied zu Icinga und anderen Produkten wie z.B. Nagios
  • Installation & Grundkonfiguration
  • Betriebssystemüberwachung
  • Icinga Web 2
  • Das Benachrichtigungssystem
  • Verteilte Überwachung
  • Planung der Monitorumgebung
  • Plugins
  • Graphing
  • Logmanagement
  • Businessprozesse und Reporting