Check MK Advanced Training.

KURS-NR. EDU427013

Uhr
1 Tag
Kosten
EUR600/Person (zzgl. Mwst.)
Teilnehmer
4 Teilnehmer
Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Endkunden und Öffentliche Auftraggeber.
Kurs Bild

Zielgruppe:

  • Netzwerk-Administratoren

Voraussetzung:

Erfolgreiche Teilnahme am Seminar Nagios und Check_MK oder oder praktische Erfahrungen mit Check_MK

Ziel:

Lernen Sie die Mehrwerte der Check_MK Enterprise Edition gegenüber der frei verfügbaren Raw-Edition kennen. Überzeugen Sie sich vom Nutzen solcher zusätzlichen Funktionen wie das umfangreiche Reporting, der Event-Konsole als Sammelbecken für asynchrone Statusinformationen, der Arbeit mit dem Package-Manager usw.

Inhalte:

  • Erweiterte Funktionen von Check_MK: Das Prinzip von aktiven und passiven Services, Arbeit mit vielen Hosts: Bulk-Inventur und Bulk-Import
  • Der Check_MK Micro Core: Architektur und Vorteile des CMC, Besonderheiten beim Wechsel des Monitoring-Kerns
  • Der Package Manager: Werkzeuge für MKPs, Pakete verwalten
  • Die Event Console: Unterschied zwischen Zuständen und Ereignissen, Aufsetzen und Konfigurieren der Event Console, Anbindung von Syslog, SNMP-Traps und Logdateien, Aufbau und Features von Event-Regeln, Automatisches und manuelles Auslösen von Aktionen
  • Reporting: Verfügbarkeitsauswertung mit Check_MK, Einführung in das Check_MK Reporting-Modul, Verwenden der Instant-Reports, Erstellen eigner Reports, Feste Seitenelemente wie Logos, Seitenzahlen, usw., Views, Graphen und Availability Tabellen


Unverbindliche Terminvorschläge & Buchung:

Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail an
schulung@bechtle.com